Download - Online

Über uns
Development
Download
Kontakt
Links
Login
 
Onlinetools

Router-Monitor Version 6.2.0.4

Router-Monitor dient der Überwachung des Onlinestatus von Routern (ursprünglich SMC700xBR). Dieses Tool ist auch mit Routern anderer Hersteller kompatibel, wenn diese über ein entsprechendes HTML-Interface verfügen.

IP-Posting
Barricade-Monitor kann die aktuelle vom ISP zugewiesene IP in eine beliebige ASCII-Datei (z.B. HTML-Seite oder *.js) auf einem FTP-Server schreiben, damit können "interne" Server auch von aussen zugänglich gemacht werden.

Dynamische DNS Dienste

Durch den Service dieser Dienste werden Sie in die Lage versetzt eine echte Domain bzw. eine Subdomain auf Ihre dynamische IP umzuleiten.
Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Webseiten der aktuell unterstützten Dienste.

 companity
   DynDNS.org
   DtDNS.com
   DynDNS.com

Kommandozeilen-Parameter
Verbinden barrmon.exe connect
Trennen barrmon.exe unconnect
IP in die Zwischenablage kopieren barrmon.exe clipboard
IP in Textdatei schreiben barrmon.exe [Laufwerk]:\[Textdatei]
Andere Anwendung mit IP als Parameter aufrufen barrmon.exe [Laufwerk]:\[Anwendung]

Das Programm ist für private Nutzer Freeware. Für eine Nutzung in einem professionellen Umfeld müssen Sie eine Lizenz erwerben.

Ab Version 5 ist auch ein Individuelles Branding möglich (Download Hier).

Ab Version 6 können Sie u.a. die Systemzeit mit Zeitservern im Internet abgleichen, zusätzlich kann der eigene Rechner zum Zeitserver gemacht werden (dann braucht nur dieser Rechner die entspr. Portfreigabe). Es gibt separate Felder für Username, Passwort und Port. Die bisher verwendete ICS Component Suite wurde gegen die Indy Komponenten ersetzt.
Weiterhin wurde Serverfunktionalität integriert, so kann in grössenen Netzwerken ein Rechner an Stelle des Routers abgefragt werden -> Der Router wird entlastet und es gibt keine Abstürze mehr. Weiterhin werden bei aktiven Proxy alle Statusänderungen geloggt - dieses Log wird Zentral gespeichert (max. 2000 Zeilen!).
Ab sofort können eigene DNS-Dienste angelegt werden.
SMC700xABR - User können diese, wie auch die Vorgänerversion, nur verwenden wenn sie über eine Flatrate verfügen und das Tool nur zum IP-Posting verwenden wollen. Wählen Sie in diesem Fall die Option "Standleitung", damit wird die IP nicht vom Router, sondern über eine Webseite eingelesen.

Die Anpassung an Geräte anderer Hersteller erfolgt über eine INI-Datei.

Da die Anpassbarkeit nach dem bisherigen Konzept an ihre Grenzen stößt, wird momentan eine völlig neue Version entwickelt (Download Hier; !!! sehr frühes Entwicklungsstadium !!!).

Support: +49 (0)190 836015078 (1,86 Euro/Minute)

 Registrierung

Zurück

WebOrdner 1.5.1.0

Mit WebOrdner können Sie Ihre Laufwerke, Ordner und Dateien über das Internet verwalten oder anderen Zugriff auf Ihre Dateien gewähren.

Die unregistrierte Version unterstützt maximal 20 Zugriffe pro Sitzung.

 Registrierung

Zurück

MailAgent Version 1.2.0.2

Auhentifiziertes Abrufen und Versenden von Mails. Besonders beim Einsatz von Mailservern (z.B. Lotus Domino) an DSL Leitungen ist dieses Tool sehr nützlich. Es Verbindet das bekannte Tool SMTP-Auth (2.01) und PullMail unter einer Oberfläche.

Zurück

Watch-IP Version 5.0

Mit Watch-IP können Sie gepostete IP Adressen (z.B. von Barricade-Monitor) in die Hostdatei (WinNT/2000) bzw. in eine Textdatei schreiben lassen.
Somit kann auf Server mit dynamischer IP immer zugegriffen werden. Dies ermöglicht es mobilen Usern auch in fremden Netzwerken (mit Internetzugang) auf Server ohne Feste IP (z.B. hinter xDSL-Router) zugreifen.

Zurück

Push-FTP Version 2.5.0.0

Push-FTP dient dem Kopieren unterschiedlicher Dateien und/oder Ordner auf ein oder mehrere Server. Ab Version 2 gibt es die Möglichkeit automatische Fehlerbenachrichtigungen per Mail zu versenden. Weiterhin wurde das Logging erheblich verbessert.

 Registrierung

Zurück

PortMap Version 2.1.0.0

PortMap mappt jeden Service innerhalb oder ausserhalb Ihres Intranet auf beliebige Ports auf Ihrem Rechner/Server. Damit sind Sie in der Lage auf mehrere Geräte mit integriertem Webserver (Printserver etc.) welche statisch auf Port 80 eingestellt sind über eine IP zuzugreifen! Viele Router unterstützen kein Portmapping - für deren user ist dieses Tool ideal.
In Version 2.1.0.0 wurde ein Problem beseitigt, welches in seltenen Fällen zu Problemen bei der Registrierung geführt hat.
 
Registrierung:
Es werden mehr als 3 Mappings unterstützt. Professionelle User müssen sich grundsätzlich nach einer Testphase von 30 Tagen registrieren.

 Registrierung

Zurück

FTP-Server Version 3.0.1

Ein kleiner FTP-Server auf Basis der ICS - Internet Component Suite.
Bei Angabe des FTP-Ports als Parameter kann man den FTP-Server auf unterschiedlichen Ports beliebig oft auf einem Computer parallel laufen lassen.

Wichtiger Hinweis
FTP-Server wurde von InoculateIT (bis Signatur 29.50) fälschlicherweise als Backdoor/InvisibleFTP erkannt.
InoculateIt - Virus Signature Updates

Zurück

GetURL.dll Version 1.0

GetURL empfängt die im Parameter angegebene URL intern und leitet den Stream zum Client weiter. Wenn Sie z.B. Axis NetCams verwenden, brauchen Sie nicht mehr den ftp Upload zum Server zu verwenden. Jetzt können die Bilder direkt über die dll angefordert werden, was zu einer erheblichen Netzentlastung führt.
 
Die registrierte Version bringt keine Sharewaremeldungen mehr.

 Registrierung

Zurück

NetBeat Version 2.1

NetBeat zeigt die aktuelle Internetzeit.

Zurück

Copyright © 2001-2008 by Michael Fritzsche. All rights reserved.